Angebot

Aphasie

Eine Aphasie ist eine erworbene Sprachstörung durch Schädigung der sprachdominanten Gehirnhälfte. Häufig werden Aphasien durch Schlaganfälle verursacht, sie können aber auch durch Schädelhirntraumata, Hirntumore, Blutungen, Entzündungen oder Anfallsleiden zu vorübergehenden oder dauerhaften aphasischen Störungen führen. Bei einer zentralen Sprachstörung können das Sprachverständnis, die Spontansprache, sowie das Lesen und Schreiben betroffen sein.

Oftmals treten nichtsprachliche Funktionsausfälle wie Gedächtnisstörungen, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, Sehstörungen und halbseitige Lähmungen von Armen und Beinen begleitend auf. Symptome einer Aphasie können Wortfindungsstörungen, Wortvertauschungen, Wortneuschöpfungen, ein stockender oder ein überschießender Sprachfluss sein. Die Therapie der Aphasie sollte möglichst frühzeitig beginnen, um dem Aphasiker möglichst schnell wieder eine Kommunikation mit seinen Mitmenschen zu ermöglichen.

« zurück zur Angebot-Übersicht

copyright © 2018 - Sprachtherapeutische Praxis Birgit Sofia Krämer

 

Sprachtherapeutische Praxis

 

Birgit Sofia Krämer

Dipl. Sprachheilpädagogin

 

Secundastraße 8

53332 Bornheim